Der Stoffwechsel ist einer der größten Tricks des Körpers. Indem er Ihre Nahrung in Energie umwandelt, baut Ihr Stoffwechsel überschüssige Kalorien ab. Daher kann ein schneller Stoffwechsel die Energie steigern, Ihren Schlaf verbessern und beim Fettabbau helfen.

Doch die Sache hat einen Haken: Genau wie Ihr Körper verlangsamt sich auch Ihr Stoffwechsel mit der Zeit. 

Wenn Sie Muskelmasse verlieren, verbrennt Ihr Stoffwechsel bei einem geringeren Gewicht weniger Kalorien. Bei einem weniger aktiven Lebensstil kann Ihr Stoffwechsel zum Stillstand kommen. 

Wissenschaftliche Studien zeigen Der Stoffwechsel fordert mit dem Alter seinen Tribut – Veränderungen, die zwischen 30 und 40 am deutlichsten sind. Ab diesem Zeitpunkt verarbeitet Ihr Körper Kalorien möglicherweise nicht mehr auf die gleiche Weise. Die Diät, die vorher funktioniert hat, kann die Fettzellen Ihres Körpers vermehren. 

Glücklicherweise können Sie Ihren Stoffwechsel zusätzlich zu einem aktiven Lebensstil beschleunigen. 

Synephrin ist ein Alkaloid in bestimmten Arzneimitteln, das zu einem erhöhten Ruhestoffwechsel führen kann. In diesem Artikel erfahren Sie, was Synephrin ist, von seiner chemischen Zusammensetzung bis zu seinen positiven Wirkungen. 

Was ist Synephrin?

Synephrin (oder p-Synephrin) ist ein natürlich vorkommendes Alkaloid in verschiedenen Pflanzen und Tieren. In den frühen 1960er Jahren war diese Chemikalie in Zitrusblättern heimischer asiatischer Zitrusfrüchte wie süßen Orangen vorhanden und wurde häufig in der traditionellen chinesischen Medizin verwendet. 

Es wird allgemein als „Bitterorangenextrakt“ bezeichnet und ist als Wirkstoff in Citrus Aurantium bekannt. Darüber hinaus hat Synephrin verschiedene Namen:

  • Bittere Orange
  • P-Synephrin 
  • Zitrusfrucht Aurantium

Seit vielen Jahren testen Wissenschaftler die Verwendung von Synephrin im Körper. Studien zeigen dass p-Synephrin die Energieproduktion fördert, indem es als thermogenes Mittel und Appetitzügler wirkt. Somit fördert Synephrin nicht nur den Körper, sondern kann auch seinen Stoffwechsel schnell und ungebremst halten. Darüber hinaus kann diese Verbindung dem Körper bei Fettleibigkeit, sportlicher Leistung und 

Lassen Sie uns untersuchen, wie Synephrin dem Körper helfen kann. 

Was sind thermogene Nahrungsergänzungsmittel?

Der Begriff „thermogen“ ist nicht so komplex, wie man vielleicht denken könnte – das Wort bedeutet „wärmeerzeugend“. 

Wenn Ihr Körper Kalorien verbrennt, erzeugt er überschüssige Wärme. Daher werden Nahrungsergänzungsmittel, die den Stoffwechsel unterstützen oder Fett verbrennen, als „thermogen“ bezeichnet.

Synephrin als Nahrungsergänzungsmittel

Aufgrund seiner Vorteile wird Synephrin häufig als Zusatz zu Trainingsergänzungsmitteln verwendet. Aber funktioniert es auch?

Forschungsschaufenster die vielen Vorteile von Synephrin. Wenn ein Synephrinpräparat vor dem Training eingenommen wird, fördert es die Fettoxidation. Die Fettoxidation ist die Methode des Körpers, Fettsäuren abzubauen, wodurch der Körper mehr Energie erhält.

Darüber hinaus erhöht Synephrin den Ruhestoffwechsel um 217 % und das allgemeine Energieniveau. Diese Rate ist die Anzahl der Kalorien, die Ihr Körper in völliger Ruhe verbrennt. Durch die Erhöhung dieser Werte kann Ihr Körper Ihren Verbrauch leichter bewältigen.

Gemäß den Forschungsergebnissen, 50 mg Synephrin täglich erhöhen den Stoffwechsel und verbrennen bis zu 65 Kalorien täglich. Darüber hinaus ergeben sich die besten Vorteile, wenn 6–12 Wochen lang eingenommen.

Synephrin und Blätter

Synephrin und Koffein 

Weltweit ist Koffein das am häufigsten verwendete Stimulans. 80 % der Erwachsenen konsumieren regelmäßig Koffein. Koffein hat viele Vorteile und passt gut zu einem guten Training. Aber wie lässt es sich mit Synephrin kombinieren? 

Bei der Vorstellung, beides zu kombinieren, kann man sich nachteilige Nebenwirkungen vorstellen – in Wirklichkeit führt ein Vergleich beider jedoch zu größeren Vorteilen.

Das stimmt. Die Kombination dieses Alkaloids mit Koffein ist sicher und allgemein und kann zu einer noch höheren Stoffwechselrate führen, was letztlich zu Gewichtsverlust führen kann. Darüber hinaus können beide den Körper stärker stimulieren. 

Wie viel Synephrin ist einzunehmen?

Jetzt, da Sie die Vorteile kennen, kann es schwierig sein, zu wissen, wie viel davon gut für den Körper ist. Sie haben Glück. Kürzlich durchgeführte Studie zeigt, dass 50 mg Ihren Stoffwechsel steigern, ohne dass es zu einer Erhöhung des Blutdrucks kommt. 

Unabhängig davon sollten Sie sich vor dem Kauf eines Nahrungsergänzungsmittels gut informieren. Die Menge an Synephrin finden Sie auf den Produktetiketten, die normalerweise als „Bitterorangenextrakt“ gekennzeichnet sind. Befolgen Sie die Verzehrempfehlungen für jedes Produkt und richten Sie sich nach den Bedürfnissen Ihres Körpers. 

Was ist Synephrin?

Andere Methoden, um Ihren Stoffwechsel schnell zu halten

Sparen Sie nicht an Ihrem Stoffwechsel. Er ist eine der schnellsten und einfachsten Möglichkeiten des Körpers, fit zu bleiben. Neben Synephrin können Sie diese Methoden anwenden, um Ihren Stoffwechsel auf Trab zu halten. 

Trainieren

Bewegung ist eine der effektivsten Möglichkeiten, Ihren Stoffwechsel in Schwung zu halten. Egal, ob Sie Krafttraining machen, laufen oder schwimmen gehen, halten Sie Ihren Körper in Form, indem Sie aktiv bleiben.

Profi-Tipp: Krafttraining ist besonders effektiv, um Ihren Stoffwechsel anzukurbeln. 

Jede Mahlzeit essen 

Ob Sie es glauben oder nicht: Je mehr Nahrung Sie verdauen, desto mehr Kalorien verbrennen Sie. Sie können Ihren Körper fit und aktiv halten, indem Sie regelmäßig essen und nie bei Mahlzeiten sparen.

Fettverbrennende Lebensmittel wie grüner Tee, Protein und scharfe Paprika können Ihren Stoffwechsel ankurbeln. Protein bietet im Allgemeinen viele Vorteile für Ihren Körper. 

Probieren Sie Synephrin; kurbeln Sie Ihren Stoffwechsel an

Wenn Ihr Körper altert, wird er oft langsamer. Der Verlust eines schnellen Stoffwechsels kann ein entmutigender und entmutigender Prozess sein. Kalorien, die früher leicht zu verbrennen waren, können schwierig zu vermeiden sein, da Ihr Körper versucht, mitzuhalten. 

Da Synephrin in der Welt des Trainings Einzug hält – allein und in Kombination –, zeigt die Forschung viele Vorteile und nur wenige Nebenwirkungen. Diese thermogene Verbindung erhöht nachweislich Ihre metabolische Ruherate, was bedeutet, dass Ihr Körper auch bei völliger Ruhe überschüssige Kalorien verbrennt.

Entdecken Sie die Welt von Bitterorange mit einer Reihe von Nahrungsergänzungsmittel. Für eine stärkere Wirkung können Sie Synephrin in Kombination mit Koffein einnehmen. 

Bei Ultimative Ernährung, wir sind bestrebt, die gesündesten und nahrhaftesten Nahrungsergänzungsmittel für Sie zu finden. Egal, ob Sie zunehmen oder Wohlbefinden fördernbieten wir eine breite Palette vertrauenswürdiger Produkte. 

UN Editorial Team
Markiert: Supplements