Sie trainieren jetzt schon seit einiger Zeit und an diesem Punkt kommt es Ihnen so vor, als hätten Sie viel zu oft von Kreatin gehört, als dass Sie sich noch nicht darüber informiert hätten.

Ihre Muskeln wachsen, Sie werden stärker und Ihre Leistung verbessert sich insgesamt, aber je weiter Sie auf Ihrer Fitnessreise sind, desto mehr Ratschläge werden Ihnen angezeigt. Einer davon ist die Einnahme von Kreatin.

An diesem Punkt kennen Sie sich im Fitnessbereich aus, aber wenn es um Nahrungsergänzungsmittel und alles, was in der Küche ankommt, geht, ist Ihr Wissen etwas begrenzter. Zu Ihrem Glück ist Ultimate Nutrition seit über 40 Jahren eine führende Sporternährungsmarke und möchte Ihnen gerne etwas Wissen vermitteln.

Was ist Kreatin?

Kreatin ist keine körperfremde Substanz; Tatsächlich haben wir alle derzeit Kreatin in unseren Muskeln gespeichert. Um diese Speicher zu vergrößern, werden Kreatinpräparate eingesetzt.

Kreatin ist eine chemische Verbindung, die Ihr Körper auf natürliche Weise aus den Aminosäuren Glycin und Arginin produziert, mit denen er arbeiten muss. Die Verbindung ist in der Fitness-Community wegen ihrer Fähigkeit berüchtigt, mehrere zelluläre Prozesse zu verändern, die zu mehr Muskelmasse, Kraft und Erholung führen.

Obwohl Ihr Körper auf natürliche Weise Kreatin produziert, Mehrere Faktoren beeinflussen Ihre Kreatinspeicher, darunter Fleischkonsum, Bewegung, Muskelmasse und Hormonspiegel . Da die Kreatinspeicher je nach Körper und Lebensstil schwanken, nehmen viele es als Nahrungsergänzungsmittel in ihre Ernährung auf.

Kreatinpräparate wirken auf die gleiche Weise wie Proteinpulver, Multivitamine und andere Wellnessprodukte do; Sie erhöhen die Menge einer Substanz in Ihrem Körper und ermöglichen es Ihnen, von den Vorteilen zu profitieren.

Kreatin erfreut sich in der Fitness-Community besonderer Beliebtheit, da seine Vorteile mit den Zielen vieler Sportler übereinstimmen.

Die Vorteile der Einnahme von Kreatin
The benefits of taking creatine by ultimate nutrition

Wie bereits erwähnt, haben mehrere Studien die Fähigkeit von Kreatin bewiesen, Ihnen dabei zu helfen, Muskeln und Kraft aufzubauen und Ihre allgemeine körperliche Leistungsfähigkeit zu verbessern. Hier sind einige Möglichkeiten, wie Kreatin die Prozesse in Ihrem Körper beeinflussen kann:

  • Verbessert das Training: Ermöglicht eine größere Gesamtarbeit oder ein höheres Volumen in einer einzelnen Trainingseinheit.
  • Unterstützt die Muskelreparatur und das Muskelwachstum: Eine Nahrungsergänzung mit Kreatin-Monohydrat erhöht die mitotische Aktivität der Satellitenzellen während der kompensatorischen Hypertrophie, was die Muskelreparatur und das Wachstum neuer Muskeln unterstützt.
  • Erhöht die anabolen Hormone: Kreatin führt zu einem Anstieg der Hormone wie IGF-1, was eine Zunahme der fettfreien Körpermasse ermöglicht.
  • Erhöht die Zellfeuchtigkeit: Erhöht den Wassergehalt in Ihren Muskelzellen, was zu einem Zellvolumeneffekt führt, der möglicherweise beim Muskelwachstum eine Rolle spielt.
  • Wirkt dem Myostatinspiegel entgegen: Erhöhte Werte des Myostatinproteins können das Wachstum neuer Muskeln verlangsamen oder vollständig hemmen. Kreatin kann Ihren Myostatinspiegel senken und so Ihr Wachstumspotenzial steigern.
  • Reduziert den Proteinabbau: Kreatin trägt dazu bei, das Ausmaß des Muskelabbaus zu minimieren, was Ihnen helfen kann, Ihre Muskeln im Laufe der Zeit zu erhalten.
  • Erhöht die Gehirngesundheit: Kreatinpräparate erhöhen die Phosphokreatinspeicher in Ihrem Gehirn, verbessern möglicherweise die Gehirngesundheit und beugen neurologischen Erkrankungen vor.

Da die Vorteile von Kreatin die Lösung für mehrere Probleme sind, mit denen Sportler, Bodybuilder und Powerlifter konfrontiert sind, ist es keine Überraschung, dass die Verbindung als ein unverzichtbares Nahrungsergänzungsmittel gilt während Sie weiter wachsen. Wie Proteinpulver und andere Nahrungsergänzungsmittel kann Kreatin Sie Ihren ultimativen Fitnesszielen ein paar Schritte näher bringen, aber denken Sie daran, dass jeder anders ist und möglicherweise nicht gleich auf Kreatin reagiert.

Person jump roping in a boxing ring

Wer sollte Kreatin einnehmen?

Kreatin ist kein essentieller Nährstoff, aber es hat offensichtlich viele Vorteile, die Ihr Körper möglicherweise nicht auf natürliche Weise produziert.

Ihr Körper stellt Kreatin aus den Aminosäuren her, die Sie aus verschiedenen Proteinquellen erhalten, aber wenn Sie schwere Gewichte heben, hochintensive Trainingseinheiten absolvieren oder essen Wenn Sie sich hauptsächlich vegan oder vegetarisch ernähren, produzieren Sie möglicherweise nicht die optimale Menge für Ihren Lebensstil.

Denken Sie daran, dass Kreatin zwar für kurzzeitiges, hochintensives Training von Nutzen ist, Untersuchungen jedoch zeigen, dass es dafür weniger Vorteile hat Ausdauerübungen mit geringerer Intensität wie Yoga oder Gehen.

Sie sollten Ihrer Ernährung Kreatin hinzufügen, wenn Ihre Fitnessreise ziemlich weit fortgeschritten und intensiv ist und Sie von einer gesteigerten Leistung, Muskelwachstum oder Erholung profitieren könnten.

Wie man Kreatin einnimmt

Im Durchschnitt produzieren Sie 1-2 Gramm Kreatin pro Tag, aber durch die Einnahme von Kreatinpräparaten können Sie Ihre Muskelspeicher um 10–40 % erhöhen, abhängig von Ihnen und Ihrem aktuellen Niveau. Allerdings sollten Sie beachten, dass mehr nicht immer besser ist, insbesondere wenn es um Nahrungsergänzungsmittel geht.

Person drinking from shaker bottle

Um die Wirkung von Kreatin zu erleben, müssen Sie Ihre Muskeln vollständig damit sättigen. Um Ihre Muskeln vollständig zu sättigen, können Sie eine von zwei Dosierungsmethoden verwenden:

Kreatin-Dosierungsmethoden

Kreatin-Beladung

Kreatin-Aufladung ist Standard und ein Prozess, der dazu dient, Ihre Muskelzellen schneller mit Kreatin zu sättigen, sodass Sie die Vorteile früher spüren können.

So funktioniert es: Sie beginnen mit der Einnahme von 20–25 Gramm Kreatin, aufgeteilt in 4–5 gleiche Dosen über 5–7 Tage. Nach der ersten Belastung nehmen Sie 3–5 Gramm (14 mg/Pfund oder 30 mg/kg) pro Tag ein, um Ihre Kreatin-Muskelspeicher aufrechtzuerhalten.

Erhaltungsdosierung

Eine Erhaltungsdosierung hat letztendlich den gleichen Effekt, erfordert aber etwas mehr Geduld.

So funktioniert es: Sie überspringen die Ladephase und beginnen mit der Einnahme der Erhaltungsdosis von 3–5 Gramm täglich. Diese Methode ist genauso effektiv wie das Kreatin-Loading, es dauert jedoch normalerweise 28 Tage, bis die gleichen Vorteile erzielt werden.

Arten von Kreatin

Sobald Sie sich entschieden haben, wie Sie Ihr Kreatin verabreichen möchten, können Sie sich für die Form des Kreatins entscheiden, die Sie bevorzugen. Es gibt verschiedene Arten von Kreatin, darunter:

  • Kreatin-Monohydrat
  • Kreatinethylester
  • Kreatinhydrochlorid oder Kreatin-HCL
  • Gepuffertes Kreatin
  • Flüssiges Kreatin
  • Kreatin-Magnesium-Chelat

Es gibt kein eindeutig bestes Kreatin. Jedes Kreatinprodukt unterscheidet sich geringfügig in den Vorteilen und in der Form, aber sie werden alle verwendet, um ähnliche Ergebnisse zu erzielen. Kreatin wird häufig in Pulverform verkauft, kann aber auch trinkfertig geliefert werden. Wenn Sie Kreatinpulver verwenden, können Sie es mit Wasser, Saft oder so ziemlich allem, was Sie möchten, mischen; Verwenden Sie es fast wie ein Proteinpulver.

Person bench pressing with a spotter

Ultimate Nutrition Kreatin

Kreatin ist eines der günstigsten, wirksamsten und sichersten Nahrungsergänzungsmittel nehmen kann. Vor dem Muskelaufbaupräparat sollten Sie nicht zurückschrecken, es sei denn, Ihr Arzt sagt etwas anderes.

Wenn Sie ein Fitness-Enthusiast sind und ständig daran arbeiten, an Kraft, Ausdauer und Muskeln zu wachsen, ist Kreatin eine großartige Ergänzung zu Ihrem Trainingsplan.

Auf Ultimatenutrition finden Sie verschiedene Nahrungsergänzungsmittel und Bildungsressourcen, die die Leistungsfähigkeit Ihres Körpers auf die nächste Stufe heben.com. Unser Team aus erfahrenen Wissenschaftlern, Formulierern und Aromachemikern kommt zusammen, um fortschrittliche und wirksame Formeln zu entwickeln, die dabei helfen, Muskeln aufzubauen, Gesundheit und Wohlbefinden zu verbessern und die Leistung zu steigern. Um mehr über Kreatin und andere Sportnahrungsergänzungsmittel zu erfahren, wenden Sie sich an Ultimate Nutrition.

Maven Nzeutem
Getaggt: Creatine